1

Einleitung

Wir danken Ihnen, dass Sie unsere Spiele spielen. Ihre Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sind von großer Bedeutung für uns. Unser Bestreben ist es, Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, und zwar ohne Beeinträchtigung der Informationen, die Sie mit uns teilen, indem sie unsere Spiele spielen (im Weiteren: die Leistungen). Diese Datenschutzbestimmungen haben das Ziel, Ihnen zu helfen zu verstehen welche Art von Informationen wir erfassen, warum wir das tun und wie Sie Ihre Informationen verwalten können.

Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzbestimmungen vollständig durchzulesen; im nächsten Abschnitt bieten wir Ihnen einen kurzen Überblick der wichtigsten Punkte:

Wir sammeln Ihre Information, um unsere Dienstleistungen anzubieten, zu verbessern, zu personifizieren und unsere Services zu vermarkten. Wir bieten keine personenbezogenen Daten gegen Entgelt an.

Um sich Zugang zu unseren Dienstleistungen zu verschaffen, erstellen Sie ein Profil bei uns und teilen uns Ihren Benutzernamen, Ihre E-Mail und Ihr Passwort mit. Ihre E-Mail wird benutzt, um den Zugang wiederherzustellen, für die Zwecke des technischen Supports und um Ihnen Benachrichtigungen zu senden.

Wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen, erhalten wir automatisch personenbezogene Daten von Ihnen, z.B. IP-Adresse oder Information über den Gerätetyp, den Sie benutzen.

Mit Ihrer Einwilligung können wir Ihnen personalisierte Inhalte wie Werbung oder Sonderangebote bieten. Unsere Dienstleistungen bieten auch Ausstiegsmöglichkeiten an – entweder durch die Einstellungen Ihres Profils, oder durch das Support-System.

Wir nutzen Dienste von Drittparteien, wie Google Analytics, um die Qualität unserer Dienstleistungen und unsere Tätigkeit als Ganzes zu verbessern.

Sofern wir erhebliche Veränderungen an diesen Datenschutzbestimmungen vornehmen, werden wir Sie rechtzeitig im Voraus darüber informieren. Wenn Sie die Dienstleistungen nach Inkrafttreten solcher Änderungen weiterhin verwenden, gilt dies als Zustimmung zu der neuen Politik.

Wenn Sie an uns Fragen bezüglich dieser Politik bzw. der Art, wie wir Ihre personenbezogenen Daten bearbeiten, richten wollen, oder erfahren möchten, wie Sie Ihre gesetzlichen Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten wahrnehmen können, können Sie sich jederzeit mit uns per privacy@madmoo.com oder über unsere Support-Kanäle in Verbindung setzen.

2

Die Information, die wir erheben

2.1 Information, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen

Um Ihr Profil zu erstellen und Ihnen unsere Dienstleistungen zu bieten, benötigen wir bestimmte Informationen, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen. Je nach der Nutzung konkreter Dienstleistungen kann es sich um folgende Informationen handeln:

Standardinformationen über das Profil

Um unsere Dienstleistungen zu nutzen, stellen Sie uns Ihre E-Mail, Ihren Benutzernahem und Ihr Passwort zu Verfügung. Wir speichern und verarbeiten diese Informationen, um Ihr Profil zu erstellen und Ihnen den nötigen Zugang zu gewähren. Ihre E-Mail wird für Recovery-Zwecke sowie für technischen Support benutzt. Ihr Benutzername kann als Teil unserer Dienstleitungen auch anderen Nutzern gezeigt werden.

Zahlungsinformationen

Um Prämium-Produkte unserer Leistungen zu kaufen, könnten Sie uns Zahlungsinformationen mitteilen. Da wir direkt keine Informationen sammeln, können je nach Zahlungsart verschiedene Politiken gelten. Für mehr Information berücksichtigen Sie bitte die konkrete Zahlungsart. Die Informationen werden im Zusammenhang mit gesetzlichen Vorgaben gesammelt sowie um Steuerregelungen in den einzelnen Ländern zu entsprechen und um den notwendigen Support zu gewährleisten. Möglich ist das Sammeln folgender Informationen: Land, IP-Adresse, Adresse des Zahlers, Handy-Nr., Identifikationsnummer der Zahlungsüberweisung und Zahlungsdatum.

Informationen und Inhalt, welche Sie ausdrücklich bereitstellen

Wir bewahren auf und verarbeiten die Information, welche Sie uns bei der Nutzung unserer Leistungen ausdrücklich bereitstellen. Bei einer solchen Information kann es sich um folgendes handeln: Chatnachrichten, Forumsbeiträge, Kommentare, Nachrichten zwischen Benutzern, Profilbilder, Avatare u.ä.

Technischer Support

Damit wir Ihnen den notwendigen technischen Support erweisen können, ist es möglich, dass Sie uns zusätzliche Information in Zusammenhang mit der Nutzungsart unserer Dienstleistungen bereitstellen, einschließlich „Screenshots“, Kopien von Nachrichten, zusätzliche Kontaktinformationen.

2.2 Zusätzliche Informationen, die wir über Sie bekommen

Durch die Nutzung unserer Leistungen generieren Sie zusätzliche Informationen, die wir sammeln und verarbeiten:

Information über Ihr Profil und Ihre Entwicklung

Mit der Nutzung unserer Leistungen generieren Sie Informationen bezüglich Ihres Profils, z.B. über den Spielablauf, gesammelte Erfahrung, gekaufte Produkte, geöffneten Inhalt und Interaktionen mit anderen Nutzern.

Informationen über Ihr Gerät

Wenn Sie unsere Leistungen nutzen, sammeln wir automatisch Ihre IP-Adresse, Informationen über Ihr Gerät wie Gerätename, eindeutige Geräte-ID, Operationssystem, Browser-Typ, Sprache und Land, Version der Hardware, Geschwindigkeit der Verbindung, besuchte Websites. Wir nutzen diese Daten, um die hohe Leistungsfähigkeit, Korrektheit, Sicherheit und Zuverlässigkeit unserer Leistungen zu gewährleisten.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihr Gerät gespeichert werden. Wir benutzen Cookies und ähnliche Technologien, um unsere Leistungen zu erbringen. Wir benutzen „Session-Cookies“, um Sie vorübergehend zu identifizieren. Das ist ein spezifischer Typ von Cookies, welcher nur während der aktiven Nutzung unserer Leistungen aufbewahrt werden. Wenn Sie sich abmelden, Ihren Browser oder Ihr Handy schließen, werden die Daten gelöscht. Wir benutzen Cookies auch um die Option „Remember Me“ bereitzustellen, welche es Ihnen ermöglicht, sich in unsere Leistungen einzuloggen, ohne Benutzernamen und Passwort einzugeben. Zusätzlich ist es möglich, dass wir verschiedene kleine Einstellungen aufbewahren, wie Sprachauswahl, Position der Menüs und personifizierten Inhalt. Cookies können auch genutzt werden, um die Effektivität unserer Marketing-Kampagnen zu messen. Und schließlich, Cookies können für die Zwecke der Ermittlung von Betrug und sonstigen verbotenen Tätigkeiten genutzt werden. Sie können die aufbewahrten Cookies jederzeit durch Ihre Einstellungen löschen. Bitte beachten sie, dass in diesem Fall manche Funktionen möglicherweise nicht einwandfrei funktionieren.

Web Beacons

Web Beacons, bekannt auch als „Tracking Pixels“ sind kleine Bilder, die genutzt werden können, um die Nutzung und Effektivität unserer Marketingkampagnen zu messen, die Besuche zu zählen sowie zu verfolgen, ob eine E-Mail geöffnet wurde.

2.3 Informationen, die wir von anderen Quellen sammeln

Es ist möglich, dass wir Informationen auch von anderen Quellen bekommen und sie dann mit den Informationen bündeln, welche direkt erfasst wurden. Wenn Sie sich z.B. für unsere Leistungen über Ihr Profil im Sozialnetz Facebook und dessen Option „Facebook Login“ anmelden, erhalten wir, gemäß den Regeln von Facebook, Zugang zu Ihrem Namen, Profilphoto und Ihrer E-Mail. Ähnliche weitere Quellen sind „Google Sign-In“, „Google Play Games Services“, „iOS Game Center“.

2.4 Information zu analytischen Zwecken

Wir nutzen ein eigenes sowie auch externe Systeme zum Sammeln, Bündeln und zur Analyse von Daten zwecks Verbesserung der Leistungsfähigkeit, der Effektivität der Marketingaktivitäten, der Stabilität und der Qualität unserer Leistungen. Die wesentlichen Lösungen von Drittanbietern sind: "Google Analytics", "Firebase Analytics", "Hotjar", "Branch", "Firebase Crashlytics", "Unity Analytics", "Facebook Analytics". Alle externen Lösungen halten sich an und erfüllen die Gesetze über den Schutz personenbezogener Daten und entsprechen den besten Praktiken.

3

Optionen für gemeinsames Nutzen von sozialen Netzwerken

Es ist möglich, dass unsere Dienstleistungen Optionen und Instrumente für einen Informationsaustausch in den sozialen Netzwerken bieten; z.B. über die „Facebook Like“ Schaltfläche, die es Ihnen ermöglicht, Informationen über unsere Dienstleistungen in Facebook mitzuteilen. Die Nutzung solcher Optionen und die Art und Weise wie sie Information verarbeiten hängen von dem jeweiligen sozialen Netz ab.

4

Push-Benachrichtigungen

Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihnen Push-Benachrichtigungen senden, um Ihnen Information über bestimmte angebotene Ereignisse, Service-Updates, Angebote u.ä. Benachrichtigungen zu schicken. Sie können die Push-Benachrichtigung deaktivieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Geräts ändern.

5

Wie nutzen wir Ihre Informationen?

Wir nutzen Ihre Informationen, um Ihnen Zugang zu unseren Leistungen zu verschaffen, ihr einwandfreies Funktionieren zu gewährleisten, Ihr Erlebnis zu bereichern und Ihnen höchstmögliche Qualität zu bieten sowie auch um die Marketingeffektivität und unser Geschäftsmodell zu verbessern.

Wir sammeln ihre Daten mit folgenden Zielen:

Damit Sie unsere Spiele spielen können

Damit wir mehr und bessere Spiele schaffen können

Um ein stabiles, sicheres und angenehmes Erlebnis für alle unsere Verbraucher zu schaffen

Um Ehrlichkeit und Gerechtigkeit zu gewährleisten und Betrug vorzubeugen

Um mit Ihnen zu kommunizieren

Um Ihnen technischen Support zu geben

Um unsere Geschäftstätigkeit zu optimieren

Um unsere Markttätigkeiten zu optimieren

Um Zahlungen zu verifizieren und zu bestätigen

Um die von Ihnen aufgetragenen Dienstleistungen zu erbringen und Produkte zu liefern

Um Ihnen Informationen zu den Dienstleistungen und Produkten zu schicken

Um Ihnen Informationen über neue Dienstleistungen zu schicken

Um Ihnen soziale Optionen zu bieten

Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, mit anderen Nutzern unserer Dienstleistungen zu kommunizieren

Um die Nutzung unserer Dienstleistungen zu verfolgen und neue Branchentrends zu analysieren

Um Ihnen, mit Ihrer Zustimmung, personifizierte Werbung anzubieten, sofern die Dienstleistung das erlaubt

6

Wie werden diese Informationen ausgetauscht?

Bei Ihrer Anmeldung erstellen wir ein Profil, dessen Angaben auch anderen Nutzern der Dienstleistung zugänglich sind. Der Austausch dieser Informationen kann folgendes einschließen: Ihren Benutzernamen und/oder Charakter-Namen, das Land sowie zusätzliche Informationen, welche Sie selbst ausdrücklich in Ihrem Profil für Austauschzwecke bereitgestellt haben. Zusätzlich ist es möglich, dass wir mit anderen Nutzern, die Ihr Profil ansehen, Daten austauschen, welche bei der Nutzung unserer Leistungen generiert werden, wie z.B. Ranking, Punkte, Erfahrung, Objekte u.ä.

6.1. Nicht öffentliche Informationen Nicht öffentliche Informationen

Wir werden folgende Daten nicht an Dritte weitergeben:

Ihre E-Mail

Ihr Passwort

Ihre IP-Adresse

Den Namen Ihres Geräts, das Betriebssystem, den Browsertyp

Information über Ihre Zahlungen

6.2. Analysedienstleistungen von Drittanbietern

Zwecks Datenanalyse ist es möglich, dass wir personenbezogene Daten an Drittanbieter weitergeben, wie z.B. "Google Analytics", "Firebase Analytics", "Hotjar", "Branch", "Firebase Crashlytics", "Unity Analytics", "Facebook Analytics". Alle externen Anbieter halten sich an die Gesetze über den Schutz personenbezogener Daten und an die besten Praktiken in der Branche. Die vollständige Liste der externen Anbieter finden sie in dem Abschnitt „Drittpartner“.

6.3. Partnerlösungen von Drittanbietern mit Ihrer Zustimmung

Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung gemeinsam mit Dritten nutzen. Zum Beispiel werden wir für das Zeigen von personifizierter Werbung vorher Ihre Zustimmung einholen.

6.4. Informationen, die wir austauschen, um unsere Dienstleistungen zu schützen und den Gesetzen zu entsprechen

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Informationen in gutem Glauben auszutauschen bzw. sofern das Gesetz uns dazu verpflichtet, sofern dies für die Aufdeckung, Verhinderung und Bekämpfung von Betrug nötig ist, bei unbefugter Nutzung unserer Dienstleistungen, Verletzung unserer allgemeinen Nutzungsbedingungen oder sonstiger schädlicher Tätigkeiten sowie um unsere Nutzer zu schützen.

7

Welche Rechtsgrundlage hat die Verarbeitung Ihrer Daten?

Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten wie oben beschrieben auf folgende Rechtsgrundlagen:

Um die vertraglich vereinbarten Leistungen zu erbringen

Gemäß Ihrer Zustimmung, die sie jederzeit durch Ihre Profileinstellungen oder indem Sie unser Support-Team kontaktieren widerrufen können

Um Ihre vitalen Interessen und jene unserer anderen Nutzer zu schützen

Um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen

Wenn dieses für die Zwecke unserer berechtigten Interessen notwendig ist, einschließlich der Interessen, unseren Nutzern eine hochwertige, stabile, personifizierte und rentable Dienstleistung zu erbringen, außer in den Fällen, wenn Ihre eigenen schutzwürdigen Interessen oder Grundrechte und -freiheiten Vorrang haben.

8

Wie können Sie Ihre Rechte wahrnehmen?

Um Ihre Rechte wahrzunehmen, können Sie sich jederzeit mit uns per privacy@madmoo.com oder durch die Supportkanäle in der von Ihnen genutzten Dienstleistung in Verbindung setzen.

Um Ihre Profildaten zu verwalten, nutzen Sie bitte die Profileinstellungen in unseren Dienstleistungen.

Sie haben das Recht:

Die Zusendung von Werbe-Mails abzulehnen

Die Zusendung von personifizierter Werbung abzulehnen, sofern die Dienstleistung solche vorsieht

Push-Benachrichtigungen abzulehnen

Zugang zu personenbezogenen Daten, welche wir über Sie in einem portablen Format aufbewahren, zu erhalten

Ihre personenbezogenen Daten zu korrigieren, sofern das möglich ist

Das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen


Wir werden in einem angemessenen Zeitrahmen alle Ihre Anfragen bezüglich der Aufbewahrung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beantworten. Besteht ein ungelöstes Problem in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, können Sie sich an das zuständige Aufsichtsorgan wenden.

9

Speicherfrist

Wir bewahren Ihre Daten solange auf, bis Ihr Profil aktiv ist oder wir diese für die Erbringung der Dienstleistung benötigen.

Wir können Ihre Daten für einen längeren Zeitraum aufbewahren, sofern das für die Einhaltung der Gesetze, der rechtlichen Vorschriften, bei staatlichen Ermittlungen oder bei der Ermittlung möglicher Verstöße gegen unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie für das Vorbeugen von Missbrauch nötig ist. Zur Einhaltung der Steuervorschriften werden Informationen über Ihre Zahlungen mindestens zwei Jahre aufbewahrt.

10

Die Nutzung unserer Leistungen durch Kinder

Unsere Leistungen sind nicht für Kinder gedacht und Sie dürfen sie nicht nutzen, wenn Sie unter 18 Jahre alt sind. Ferner müssen Sie das für Ihr Land notwendige Alter erreicht haben, um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geben zu können. Wir erfassen wissentlich keine Informationen von Kindern, wir zeigen und bieten keine Werbung an Personen unter 18 Jahren an. Bitte unterlassen sie das Nutzen unserer Dienstleistungen und übermitteln Sie uns keine personenbezogenen Daten, wenn sie unter 18 Jahre alt sind. Wenn Sie vermuten, dass wir Informationen über Personen unter 18 Jahren aufbewahren könnten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

11

Drittpartner

Google Analytics

Hotjar

Unity Analytics

Facebook Analytics

Firebase Analytics

Firebase Crashanalytics

Branch.io

OneSignal

12

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir können diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit überarbeiten. Sofern wir wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir Sie rechtzeitig darüber informieren. Durch Ihren weiteren Zugriff auf oder Nutzung unserer Leistungen nach dem Inkrafttreten dieser Änderungen stimmen Sie zu, dass Sie an diese Änderungen gebunden sind.

13

Kontaktangaben

Madmoo Inc

Cedar Hill Crest, Villa, Kingstown

St Vincent and the Grenadines, West Indies

22753 IBC 2015

privacy@madmoo.com